European Festival Awards

Dieses Thema im Forum "Festivals 2013" wurde erstellt von Reeno, 9. Dezember 2013.

  1. Reeno

    Reeno Wiederholungstäter

    Die Nominierungen für die diesjährigen European Festival Awards wurden heute bekanntgegeben. 620.000 Stimmen wurden abgegeben, am 15. Januar 2014 ist die Preisverleihung in Groningen ( Niederlande), ich werde vor Ort sein :) Deutsche Nominierte sind:

    Best New Festival
    Burning Eagle Festival ( Germany)
    First We Take Berlin Festival (Germany)
    Metal Hammer Festival (Germany)

    Best Indoor Festival
    First We Take Berlin Festival (Germany)
    MAYDAY (Germany)
    Metal Hammer Festival (Germany)
    Rolling Stone Weekender (Germany)

    The Green Operations Award - In association with the GO Group
    Fusion (Germany)
    Tollwood Festival (Germany)

    Best European Festival Line-Up
    Berlin Festival (Germany)
    Hurricane / Southside (Germany)
    Rock am Ring/Rock im Park (Germany)

    Promoter Of The Year
    FKP Scorpio – Germany
    Marek Lieberberg Konzertagenteur – Germany

    Best Small Festival - In association with Intelligent Venue Solutions
    First We Take Berlin Festival (Germany)
    Mini-Rock-Festival (Germany)

    Best Medium-Sized Festival - In association with Eventbrite
    Berlin Festival (Germany)
    Deichbrand Festival (Germany)
    Melt! Festival (Germany)

    Best Major Festival
    Hurricane/Southside (Germany)
    Wacken Open Air (Germany)
     
    • Informativ Informativ x 2
  2. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Das wird sicher spassig. Bist Du in offizieller Mission unterwegs oder einfach so?
     
  3. Reeno

    Reeno Wiederholungstäter

    Ich bin Teil vom Mini-Rock-Festival-Orga-Team, also offiziell :) Wir sind jetzt zum zweiten Mal nominiert und letztes Jahr war das ne Hammer-Party :)
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  4. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Dacht ichs mir doch. Na dann wird das ja garantiert eine riesige Sause.
    Drück Euch die Daumen, dass es dieses Jahr klappt.
     
    • Mögen Mögen x 1
  5. Reeno

    Reeno Wiederholungstäter

    • Gewinner Gewinner x 1
  6. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Heute wirds also ernst.
    Ab 21:30 Uhr werden Entscheidungen erwartet.
     
  7. Voluntas

    Voluntas Moderator Mitarbeiter

    zur vervollständigung :
    Best New Festival
    B.my.Lake (HU)

    Festival Anthem of the Year
    Daft Punk – Get Lucky

    Best Indoor Festival
    Metal Hammer Paradise (DE)

    The Green Operations Award In association with the GO Group
    Way Out West (SE)

    Best European Festival Line-Up in association with Company NA
    Berlin Festival (DE)

    Newcomer of the Year In association with Eurosonic Noorderslag
    Imagine Dragons

    Artist’s Favourite European Festival
    Lowlands (NL)

    Headliner of the Year
    Arctic Monkeys

    Promoter Of The Year
    FKP Scorpio (DE)

    Best Small Festival
    FUSION Festival (RO)

    Best Medium-Sized Festival In association with Eventbrite
    Melt! Festival (DE)

    Best Major Festival in association with Intelligent Venue Solutions
    EXIT Festival (RS)

    Lifetime Achievement Award
    Marek Lieberberg (DE)
     
    • Informativ Informativ x 3
  8. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Schon heftig wenn man sieht wie viele Preise dieses Jahr nach Deutschland gingen. Bei den bisherigen EFAs war man froh 1-2 Auszeichnungen an Land zu ziehen.
    Diesmal sind es 5 der 10 Festivalauszeichnungen. 6 wenn man das Way Out West FKP Scorpio zurechnet.

    An FKP Scorpio als "Promoter Of The Year" wird man sich wohl gewöhnen müssen. Schliesslich ist mir kein anderes Unternehmen bekannt, das in Europa ähnlich viele Festivals veranstaltet. Gut, Live Nation vielleicht.

    Bei Marek Lieberberg würde mich interessieren, ob er wirklich live vor Ort war um den Preis für sein Lebenswerk in Empfang zu nehmen. Er scheint ja nicht so wirklich wert auf irgendwelche Auszeichnungen zu legen, lehnt sie wie die LEA Awards teils gar kategorisch ab.

    So sehr ich dem Berlin Festival die Auszeichnung "Best European Festival Line-Up" gönne, so richtig nachvollziehbar ist das imho nicht.
    Es war okay, aber machte es allein die Kopfzeile zu einem herausragenden Festival?

    [​IMG]
     
    • Informativ Informativ x 1
  9. cagedelephant

    cagedelephant Wiederholungstäter

    Eigentlich müsste den Preis ja immer das Glastonbury gewinnen. Da geht in einfach in Europe nichts drüber. Und wenn man sich als einziges Festival der Welt die Rolling Stones holt, hat es die Auszeichnung einfach mehr als verdient. Das Problem ist nur, dass das auf Dauer langweilig werden würde immer den gleichen Festivals die Preise zu geben...
     
    • Zustimmen Zustimmen x 1
  10. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Seh ich auchso.
    Da ist durchaus eine gewisse Rotation vorgesehen damit der Preis weiterhin von der Masse der beteiligten Festivals promotet und mitgetragen wird.
    Deswegen ists wohl auch kein 100%iger Publikumspreis.
     
  11. Voluntas

    Voluntas Moderator Mitarbeiter

    Wird denn in der Kategorie nur das Line Up bewertet oder auch das Preis-Leistungsverhältnis?
     
  12. Voluntas

    Voluntas Moderator Mitarbeiter

    Zu Marek Lieberberg kann uns doch Reeno weiterhelfen oder?
     
  13. Plotau

    Plotau Wiederholungstäter

    sehe ich nicht so. das glastonbury ist mit absoluter sicherheit immer einen besuch wert und die rolling stones letztes jahr würden den preis auch für 2013 rechtfertigen, aber zum einen würde ich bestes lineup nicht aufgrund einer einzigen band vergeben (und die anderen bands hat man auch an vielen anderen stellen in europa auf festivals in den letzten jahren gesehen, mumford & sons dabei bei vielen sicherlich nicht mal als headliner) und zum anderen sind es beim glastonbury einfach nicht die bands sondern einfach das gesamte festival was es so großartig macht. wenn man also best major festival immer dorthin geben würde könnte ich das nachvollziehen, beim lineup nicht. wenn man ein ähnliches lineup bei hu/so aufstellen würde(nur mal ohne die stones) wären ein paar liebhaber sicherlich total begeistert aber im großen und ganzen wäre das geheule denk ich doch recht groß. bei rip/rar könnte man das gar nicht bringen(einfach zu unterschiedliche musikrichtung die da im großen und ganzen vertreten ist).

    zum berlinfestival: für mich leider gar nicht nachvollziehbar warum hier des beste lineup gesehen wurde, klar sind blur gut, und die ersten 3 namen gesamt lesen sich auch nicht schlecht, aber wenn schon direkt danach mia, fritz kalkbrenner und justice DJ-SET kommen ist das für mich auch ganz objektiv und nicht mal vom geschmack her ganz klar nicht das beste lineup, schon gar nicht in europa!
     
  14. Reeno

    Reeno Wiederholungstäter

    Ich war leider doch nicht vor Ort, kam kurzfristig was dazwischen. Aber ich frag mal die anderen, wenn sie ausgeschlafen sind :) Letztes Jahr hat der Preisträger (Herman Schueremans) eine Rede gehalten.
     
  15. Reeno

    Reeno Wiederholungstäter

    Hier steht übrigens wie die Gewinner festgelegt wurden: The Awards | Festival Awards Europe Teilweise Online-Voting+Jury, teilweise nur Jury (eben auch beim "Best European Festival Line-Up"). Da frag ich mich halt, aus welchem Land die kommen und welche Festivals die kennen. Die werden da schon eher "einheimische" Festivals bevorzugen, einfach weil sie präsenter sind. Wäre interessant zu wissen, wer in der Jury sitzt. Die "Festival Awards Ltd." sitzt auf jeden Fall in England und auch die Mitarbeiter, mit denen wir Kontakt hatten sind alles Engländer.

    Die Anzahl der Stimmen sowie weitere Platzierungen (außer dem jeweils ersten) werden übrigens nicht veröffentlicht. Da haben wir uns letztes Jahr schon die Zähne ausgebissen, selbst als wir die Jury mit Bier bestochen haben :) Es hat danach auch ein Journalist unserer Lokalzeitung versucht, Zahlen zu bekommen, aber da wurde alles abgeblockt.
     
  16. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Transparenz ist ja meistens nicht das Ding von so Awards.
    Soweit ich weiss gingen die Festival Awards Europe aus den Festival Awards UK hervor und es gibt sie auch erst sei 2010 (oder wars 2009?). Darum alles Engländer. Und darum gewinnt auch (kaum) k/ein britisches Festival einen Blumentopf bei den Festival Awards Europe. Die kochen nämlich ihr eigenes Süppchen.
     
  17. Reeno

    Reeno Wiederholungstäter

  18. Voluntas

    Voluntas Moderator Mitarbeiter

    selbst da gewinnt das Glastonbury nicht die Major Festival Kategory
     
  19. Reeno

    Reeno Wiederholungstäter

    Marek Lieberberg ist gerade im Urlaub. Er hat eine Videobotschaft geschickt.
     
    • Informativ Informativ x 1
  20. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Sry Mini-Rock. Auch im dritten Anlauf hats mit der Auszeichnung Best Small Festival nicht hingehauen. Dafür darf man in Straubenhardt Jubeln.
    Generell ging Deutschland wieder mit vielen Trophäen nach Hause. Horstmann ( Melt!, Splash!,..) gewann den Award Promotor of The Year, Happiness Best Small Festival, Lollapalooza Berliln wurde als Best New Festival ausgezeichnet. Darüber hinaus darf sich das Toolwood für ein Jahr mit dem Umweltpreis alias Green Operations Award schmücken.

    Die Ergebnisse im Überblick:

    Best Major Festival
    Untold Festival, RO

    Best Medium-Sized Festival
    Telekom Volt Festival, HU

    Best Small Festival
    Happiness Festival, DE

    Best New Festival
    Lollapalooza Berlin, DE

    Best Indoor Festival
    Les Transardentes, BE

    Festival Anthem of the Year
    Major Lazer – Lean On

    Newcomer of the Year
    Hozier, UK

    Best Headliner
    The Prodigy, UK

    Best Line Up
    Sziget, HU

    Artists' Favourite Festival
    Rock Werchter , BE

    Promoter of the Year
    Horstmann Unternehmensgruppe, DE

    Agent of the Year
    Emma Banks (CAA), UK

    Green Operations Award
    Tollwood Festival, DE

    Yes Group H&S Innovation Award
    Das Fest

    Excellence and Passion Award
    Chris Kemp, UK

    Lifetime Achievement Award
    Jean-Louis Brossard and Beatrice Mace, FR
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2016
Die Seite wird geladen...