Frequency 2017 (AT)

Dieses Thema im Forum "Festivals 2017" wurde erstellt von rocknroller, 28. August 2016.

  1. Sandwich

    Sandwich Aktives Mitglied

    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2017
  2. b0nz1

    b0nz1 Wiederholungstäter

    Ordentlicher Hip Hop. Diese Welle ist ein Lichtblick. Auch das Moderat LNS.
     
    • Zustimmen Zustimmen x 1
  3. Sandwich

    Sandwich Aktives Mitglied

    Des mit Moderat ist echt super, die wollt ich unbedingt sehen, so kommt es da schon mal nicht zu Überschneidungen und haben ne geile Bühnenshow, ist bei Nacht auch besser ;)

    Auch geil, dass die Kytes am gleichen Tag in einem Atemzug mit Billy Talent, Offspring und Moderat genannt werden :D Die haben letztes Jahr erst den Newcomerpreis der deutschen öffentlich-rechtlichen Radiosender gewonnen, sind live aber echt super :)
     
  4. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    dienstag wird nur eine bühne plus nightpark bespielt?
     
  5. widukind

    widukind Wiederholungstäter

    wie kommst du darauf?
     
  6. cordobahansi

    cordobahansi Wiederholungstäter

    Für Donnerstag wird ein Tagesticket gekauft XD
     
    • Mögen Mögen x 1
  7. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter



    bis jetzt erst 10 bands bestätigt im daypark und die tagestickets sind mit 60 euro um 20 günstiger als die beiden anderen tage.

    dienstag: 10x daypark/5x nightpark
    mittwoch: 18x dp/10x np
    donnerstag: 14xdp/11x np + 3x lol stage
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. April 2017
  8. Sandwich

    Sandwich Aktives Mitglied

    Für Dienstag kommt wahrscheinlich noch was :) Stand ja noch nirgendwo, dass das die letzte Welle war oder, dass das Line-Up vollständig ist....
    Laut Harry Jenner spielen Wanda und Rise Against nicht gleichzeitig und Billy Talent und Offspring auch nicht, Offspring wird für Billy Talent einheizen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2017
  9. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    mit moderat als lns braucht man dann aber für die green stage noch mindestens head und co-head. Ich lasse mich gerne eines besseren belehren, aber die größe der fehlenden bands zu diesem Zeitpunkt lässt mmn nur drei Möglichkeiten zu. 1. Es kommt dienstag ein rumpfprogramm. 2. Es kommen noch bands die nominell überraschen oder 3. Sie stellen irgendwen hin, damit die zweite große bespielt ist.

    wobei keines der szenarien die weekender bühne ausschliesst.

    man kann wohl davon ausgehen, dass moderat - bt - offspring - at the drive in hintereinander spielen, dann ist einfach eine riesige lücke, wenn man von den größen am plakat ausgeht.
     
  10. widukind

    widukind Wiederholungstäter

    Ich gehe eher davon aus, dass At the Drive-In den Green Head machen. Ist zwar auch Gitarrenmusik wie Billy Talent, aber das wars dann auch schon. Ich bin überzeugt, die gemeinsame Zielgruppe ist SEHR gering.
     
  11. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    DAS war am frequency noch nie ein problem :D auf wikipedia wird auch beides dem post-hardcore zugeordnet, aber da kenne ich mich zu wenig aus.

    ich hoffe ja, dass da noch was vertretbares kommt (y)
     
  12. widukind

    widukind Wiederholungstäter

    Womit du völlig recht hast! :D:D:D
    Aber im ernst, falls es dich wirklich interessiert: wenn man schon das diffuse Genre Post Hardcore bemüht, dann trifft das auf At The Drive-In zu. Da stecken virtuose Musiker dahinter, es gibt Anleihen von Jazz, etc. Zu Billy Talent verhält sich das wie Moderat zu David Guetta. Oder Radiohead zu Katy Perry. Während Billy Talent wohl 90% der show damit verbringen werden das "Publikum zu animieren" ist sowas Cedric und seinen Kollegen von At the Drive-In erfahrungsgemäß recht egal. Musikalisch ein Traum aber für den 0815 Festivalbesucher wohl eine langweilige Totalkatastrophe.
     
  13. Sandwich

    Sandwich Aktives Mitglied

    Könnte mir auf der Green auch noch sowas wie Annenmaykantereit vorstellen, oder Beginner, die sind in dem Zeitraum auch on Tour...
     
  14. Sandwich

    Sandwich Aktives Mitglied

    Und bei Irie Revoltes fehlt mir noch ein österreichisches Festival auf ihrer Abschiedstour...
     
  15. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    amk spielen zwei arena open airs unter arcadia, das wird nix.
    beginner sind am nova und normalerweise teilen sie sich kaum was und schon gar nicht in der größe.
    irie revoltes hab ich nix im kopf, wenn dem so ist sind sie nicht auszuschließen, aber green head halte ich für hochgegriffen.
     
  16. Sandwich

    Sandwich Aktives Mitglied

    Die neue Website ist on, wenn man beim Line-Up auf die Bands klickt, dann sieht man auf welcher Bühne die spielen, für Dienstag sind bisher nur Bands für die Weekender und die Space Stage bekannt gegeben worden..... Das spricht gerade sehr für die These von eivomyracs, dass die Green Stage am Dienstag nicht bespielt wird....

    zu amk, hab grad nachgeschaut, die Konzerte sind noch dazu kurz vom Frequency selbst, macht deshalb erst recht keinen Sinn :D Hatte nicht gewusst, dass Beginner am Nova spielt, aber hast dann recht damit :) und irie revoltes will ich einfach nur nochmal gerne sehen, wo und wann die spielen ist mir wurst :D
     
  17. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    hab's auch grad gesehen, sieht schmutzig aus und auf jeden fall besser als die für 2016. Das mit den bands hab ich noch nicht gesehen, finde ich aber top und werde ich gleich anschauen.

    die tickets für dienstag kosten jetzt jedoch auch 79€...

    edit: habe schon mal einen groben clashfinder erstellt in dem ich nur die bands laut homepage-größe eingetragen habe. lediglich cypress hill und galantis habe ich getauscht. alan walker ist entweder am plakat oder auf der hp am falschen tag eingeteilt, habe ihn derweil am dienstag belassen, laut plakat jedoch am donnerstag.
    donnerstag ist halt übervoll, wahrscheinlich mumford vs. rise against, wanda vs. flume, davor schon white lies und band of horses vor wiz khalifa auf der space. hier würde alan mmn auch platz finden.
    für mich persönlich sieht es, wie zu erwarten nach relativ wenigen überschneidungen aus.
    http://clashfinder.com/s/fq17

    edit2: sieht nicht schmutzig aus sondern gut, danke autokorrektur
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2017
    • Mögen Mögen x 1
  18. Sandwich

    Sandwich Aktives Mitglied

    Dein Clashfinder ist noch privat ;)

    Mumford & Sons vs Rise Against, das wäre für mich böse :( Und Cypress Hill wäre mir zwischen Galantis und Robin Schulz auch lieber (n)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. April 2017
  19. Sandwich

    Sandwich Aktives Mitglied

    79€ wär echt knackig dafür.... Wär natürlich jetzt doch ein Indiz dafür, dass da noch was kommt... Haben die Tageskarten letztes Jahr nicht weniger gekostet?
     
  20. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    sollte jetzt passen. Nur nach der plakatgröße ist halt spekulativ, aber zumeist sieht das recht passend aus!
     
Die Seite wird geladen...