Hurricane / Southside 2013 - Spielplandiskussionen

Dieses Thema im Forum "Hurricane / Southside 2013" wurde erstellt von Manu, 22. Mai 2013.

  1. Manu

    Manu Administrator Mitarbeiter

    Bin ziemlich zufrieden mit dem Timetable. Im Gegensatz zu den Vorjahren wenig (bis gar keine) Überschneidung(en), die mich wirklich stören. Liegts dran, dass ich einfach weniger unbedingt sehen will?

    Freitag & Samstag ist das Southside-Programm recht ambitioniert bei mir. Sonntag dürfte es dann ruhiger zugehen.
     
  2. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Freitag: 17, Samstag: 22, Sonntag: 18 Bands.
    Ambitioniertes Fotoprogramm. Ob wirklich viel Zeit bleibt um Bands anzuschauen - mit Blick auf die vergangenen Jahre bezweifel ich es fast. Musst Du für mich mitmachen Manu
    Ich sollte wohl eh mindestens 1/3 aus meiner Liste streichen :)

    Ansonsten auch hier nochmal: Mich verwundert der CoCo-Head-Slot der Editors und das musikalische Umfeld in das man sie steckt. Ging wohl einfach nicht anders. Dafür hätte ich Triggerfinger früher vermutet als 20:15 Uhr.
     
  3. Manu

    Manu Administrator Mitarbeiter

  4. Suitemeister

    Suitemeister Festivalmutti since 2009 Mitarbeiter

    das versteht wohl niemand so richtig. dann muss in diesem jahr die red auch einfach ne offene bühne werden und auf dem hurricane muss sich definitiv der standort verändern. andernfalls läuft das auf das bekannte szenario von frittenbude, sum41 oder kraftklub raus.

    timetable passt ansonsten. bin zufrieden. :)
     
  5. Faldio

    Faldio Wiederholungstäter

    Der Timetable ist für mich perfekt! (y) Für mich gibt es sehr wenige und dazu auch nicht so schlimme Überschneidungen.

    Macklemore im Zelt ist doch sehr gewagt. Wenn ich mich an Kraftklub letztes Jahr erinnere....

    [​IMG]
    Ich glaube dieses Bild sagt mehr als tausend Worte. :nailbiting:
     
Die Seite wird geladen...