Hurricane/Southside Gerüchteküche 2016

Dieses Thema im Forum "Hurricane / Southside Festival 2016" wurde erstellt von /I/oble, 16. Oktober 2015.

  1. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

    Sigur Rós sind eine Woche zuvor beim Northside. Das wäre doch mal ein feiner "kleiner" Head.
     
    • Zustimmen Zustimmen x 1
  2. MuffPotter87

    MuffPotter87 Wiederholungstäter

    Rammstein auch beim Highfield...da darf und muss man jetzt in der Spitze aber auch noch nachlegen...
     
  3. Voluntas

    Voluntas Moderator Mitarbeiter

    Beim Highfield haben auch schon die Foo Fighters gespielt. Das heißt nicht, dass das Hurricane einen noch größeren Head haben muss.
    Rammstein ist einfach für das Highfield ein unfassbar starker und großer Headliner. Für HuSo ein ebenso würdiger erster Headliner.
     
    • Zustimmen Zustimmen x 1
  4. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Seh auch nicht zwingend eine Notwendigkeit fürs HuSo da nun nochmal einen draufzulegen.
    Aber: Dort fehlen ja noch 2 Headliner - zumindest Stand jetzt mit Blick auf den Lineup Flyer.
    Was da dann wirklich kredenzt wird, dürfte auch davon abhängen, wie viele Karten man im Laufe der nächsten Wochen absetzt. Je mehr verkauft werden, desto weniger Druck noch zweimal tief in die Schatule zu greifen.
     
  5. fix

    fix Wiederholungstäter

    Ich denke, das wäre aus Sicht von FKP genau die falsche Taktik. Viele werden nach dem zurückliegendem Hu/So erstmal auf die Early Birds / Frühbucher-Tickets verzichten, abwarten und Tee trinken, was so kommt. Auch, dass das Wochenende jetzt mit dem Glastonbury geteilt wird...
     
  6. Big.Attack

    Big.Attack Inquisitor der Herzen

    Du kannst in Ruhe schlafen: da kommt noch definitiv ein Headliner, der dieser Bezeichnung gerecht wird.
    Wenn ich diesen Act beispielsweise mit Placebo vergleichen würde, sei es das internationale Ansehen (plus die Platzierungen auf den Festivals), die Zugkraft, die bespielten Venues (und auch die Gage), dann würde Placebo schlechter abschneiden. ^^


    Beim dritten Head kann ich nur mutmaßen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2015
  7. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    @Big.Attack Da weiss also wieder einer mehr :)
    @fix Wollte damit auch eher in die Richtung: Einen Headliner im engeren Sinn haut man sicher noch raus, aber den dritten wird man wahrscheinlich wieder mit Blick auf Kosten und Nutzen handeln. Mit Dropkick Murphys, Editors und K.I.Z. hat man für einen "schwachen" dritten Headliner bereits Namen in der Hinterhand.
    Eigentlich hatten die Hamburger ja auch verlauten lassen, dieses Jahr wieder klotzen zu wollen um in den letzten beiden Jahren verschrecktes Volk zurückzuholen. Was freilich gänzlich konträr zu meiner These läuft. Wie viel Marketingsprech in FKP Scorpios Ankündigung drinsteckt, bleibt zur Stunde noch abzuwarten.
     
    • Zustimmen Zustimmen x 2
  8. MuffPotter87

    MuffPotter87 Wiederholungstäter


    Weisst du etwas oder ist das eine Spekulation deinerseits?
     
  9. MuffPotter87

    MuffPotter87 Wiederholungstäter

    Sorry, verfolge hier nicht immer alles 100%ig. Wusste bigAttack in der Vergangeheit etwas bzgl. Hurricane?
     
  10. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Er weiss vieles, behält aber das meiste für sich. Sein gutes Recht.
    Und wohl auch der Grund, warum er vieles weiss :)
     
  11. MuffPotter87

    MuffPotter87 Wiederholungstäter

    Dann weiss man ja im Endeffekt nicht, ob er wirklich Infos hat,oder?

    Sorry, bin da irgendwie immer misstrauisch
     
  12. Big.Attack

    Big.Attack Inquisitor der Herzen

    Ich weiß einiges, worüber viele nur spekulieren können.
    Es ist auch nicht unbedingt mein gutes Recht, die Infos für mich zu behalten, sondern meine Pflicht.
    Ich kann versichern, dass da wirklich noch mind. ein großer Name bestätigt wird.

    Was ich darf, ist spekulieren. Und wenn sehe ich ein Akt wie Incubus, Faith No More oder gar The National auf Headlinerposition Nr. 3.

    Und das Misstrauen ist selbstverständlich. Ich neige auch gern dazu, so zu agieren. ^^
     
  13. MuffPotter87

    MuffPotter87 Wiederholungstäter

    Das ein großer Name noch kommt ist klar, es sind ja auch gerade mal gut 15 Bands bekannt und 80 Stück folgen noch. Die sagst aber, dass explizit eine Act kommt, der in der Größenordnung wie Placebo zu sehen ist, verstehe ich das richtig?
    PS: Beim 3.Head rechne ich irgendwie mit K.I.Z
     
  14. Voluntas

    Voluntas Moderator Mitarbeiter

    Hm. Incubus und Faith No More waren dieses Jahr bereits auf Europa - Tour und bei The National weiß ich gar nicht mal ob die groß genug dafür wären.

    Ausschließen kann man aber keinen davon.
     
  15. MuffPotter87

    MuffPotter87 Wiederholungstäter

    in Deutschland meiner Meinung nach nicht ( The National). Dafür fehlt Denen der komerzielle Hit.
    Waren beim letzten Mal ja auch nur Co-Co Head auf der Blue wenn ich es richtig in Erinnerung habe
     
  16. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

    Panic! At The Disco sind Ende Mai in UK unterwegs.
     
  17. Big.Attack

    Big.Attack Inquisitor der Herzen

    International ist der zu erwartene Act groß genug, um so gut wie alles zu headlinen...bei Placebo bezweifle ich das. ^^

    Und die von mir genannten Acts zwecks dritten Head waren auch nur ein Gedankenspiel.
    The National bespielt mittlerweile ja auch die großen Hallen und ist in einigen Ländern bereits in der Headzeile angekommen.
    Aber Blue-Co wär mir auch recht. ^^
     
  18. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

  19. Big.Attack

    Big.Attack Inquisitor der Herzen

    Ich bräuchte mal bitte eine Quelle dazu. ^^
     
  20. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

    • Informativ Informativ x 1
Die Seite wird geladen...