Rock am Ring/Rock im Park Gerüchteküche 2016

Dieses Thema im Forum "Rock am Ring / Rock im Park 2016" wurde erstellt von /I/oble, 21. Oktober 2015.

  1. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2015
  2. Dieselman_

    Dieselman_ Moderator Mitarbeiter

  3. fantix

    fantix Wiederholungstäter

    Ich bin sehr verwundert, dass Rammstein nicht zum Ring kommen. Nach einer fünfjährigen Abstinenz hätte ich darauf wetten können. Da Iron Maiden und Muse raus sind und Black Sabbath sehr unwahrscheinlich bin ich etwas ratlos was die Headliner anbetrifft.
    Mit Disturbed und BFMV ist auf jeden Fall zu rechnen. Ich werfe mal noch Billy Talent und Twenty One Pilots ein.
    Headliner kann man ja echt nur spekulieren. Pearl Jam wollten 2016 mal wieder was machen, aber ob es sie so früh nach Europa treibt ist fraglich. The Killers wäre noch so ein Name der mir spontan einfällt.. vielleicht auch noch mal System of a down falls sie 2016 Festivals spielen. Bin gespannt.
     
  4. Thomas

    Thomas Administrator Mitarbeiter

    Seit dem Teasing gestern Abend hat sich das ja gedreht. Nur: Black Sabbath muss man dem jungen Festivalvolk mit zwei wesentlich hipperen Acts schmackhaft machen imho.
     
  5. MuffPotter87

    MuffPotter87 Wiederholungstäter

    Sehe ich exakt genauso. Denke wenn parallel Casper oder sowas spielen ist herzlich wenig bei Black Sabbath los
     
  6. Voluntas

    Voluntas Moderator Mitarbeiter

    Mehr Platz für die wahren Rocker! ;)
     
  7. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

    Gibt es davon noch so viele bei RaR/RiP? Natürlich ist es löblich, dass man sie kurz vor Toreschluss noch mal bekommt und auf jeden Fall besser als wieder Metallica zu holen, aber RiR/RA und Wacken scheinen mir da eigentlich die besseren Abnehmer zu sein. Solange es aber statt Volbeat oder LP RHCP und Eminem werden, kann man vielleicht sogar noch was Gutes an dem ganzen Hickhack der letzten beiden Jahre finden. Aber das will ich dann auch erst mal sehen, bevor es Lob gibt. Tippe ja doch eher auf Volbeat und Coldplay.
     
  8. guz808

    guz808 Wiederholungstäter

    Ich tippe auf RHCP.
     
    • Zustimmen Zustimmen x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  9. Runnerdo

    Runnerdo Wiederholungstäter

    Rival sons sind vorband von black sabbath in Berlin. Also recht wahrscheinlich
     
  10. MuffPotter87

    MuffPotter87 Wiederholungstäter

    • Zustimmen Zustimmen x 1
  11. fantix

    fantix Wiederholungstäter

    Fall Out Boy könnte ich mir auch vorstellen. Gerade erst neues Album und ausverkaufte Tour hinter sich. Zuletzt 2014 am Ring.. falls sie Festivals spielen im Sommer wären sie durchaus denkbar.
     
  12. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

    Durch die Bestätigungen beim FortaRock können wohl Volbeat (vielleicht als Headliner?) und Disturbed auch hier als fix betrachtet werden. Spielen dort am Sonntag, den 05.06.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2015
    • Gewinner Gewinner x 1
  13. fantix

    fantix Wiederholungstäter

    Wurde schon erwähnt, dass Thirty Seconds To Mars für heute eine "große Ankündigung" geplant hat? Falls RaR heute bestätigt, wären sie auch im Rennen für einen Headliner Spot.
     
  14. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

    ja
     
  15. Runnerdo

    Runnerdo Wiederholungstäter

    jaa und das macht mir Angst :unsure:
     
  16. fantix

    fantix Wiederholungstäter

    • Zustimmen Zustimmen x 2
  17. 0peilung

    0peilung Wiederholungstäter

    Ich hoffe ja, dass die 30stm als Co-Head zu RHCP geholt hat. Was dann schon wieder ziemlich fett wäre, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
     
  18. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

  19. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

    Man teilt sich viel mit dem Download UK, bei den Bands aus der neuen Welle ( Motörhead waren 2015 da, Megadeth zuletzt 2007, Nightwish 2008, sind aber teuer und passen wohl nicht mehr so richtig ins Konzept) dürfte aber die DEAG die Nase vorn haben.
     
  20. /I/oble

    /I/oble Moderator Mitarbeiter

    Bei Megadeth wird es eng. Sie spielen am Freitag beim Gods Of Metal in Italien. Einzig vorstellbares Szenario: Sie spielen vor Black Sabbath, denn sowohl die Volbeat-Hauptbühnen-, als auch die Alterna-Metal-Tag-Route sind nicht mehr möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. November 2015
    • Zustimmen Zustimmen x 1
Die Seite wird geladen...