Frequency 2019 (AT)

Dieses Thema im Forum "Festivals 2019" wurde erstellt von sten91, 21. August 2018.

  1. sten91

    sten91 Wiederholungstäter

    Das Frequency wird nächstes Jahr von 15.-17. August stattfinden.
    Earl E. Bird Tickets gibt es ab 139,90 €!

    Lt. Ö3 sollten alle Headliner bereits fixiert sein.
    Zitat Ö3: Angeblich wurden die Headliner für 2019 bereits fixiert. Man darf gespannt sein, wen sie aus dem Ärmel shaken: Martin Garrix, Steve Aoki oder gar David Guetta? Wir werden es sehen.

    Denke dass Sie heuer für die Besucher eine gute Abwechslung hatten, kann schon sein dass einer der drei oben genannten auftreten wird!
     
  2. sten91

    sten91 Wiederholungstäter

    Da riechts ganz nach Imagine Dragons! Screenshot_20181126-160026_Facebook.jpg
     
  3. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    ohne nachzuschauen waren die gefühlt voriges jahr da?

    edit: ja waren sie. denke, die insiderinfo bezieht sich auf die 68 tickets?
     
  4. Sandwich

    Sandwich Wiederholungstäter

    Wär ja nicht das erste Mal, dass eine Band zweimal hintereinander am FQ spielt, Bilderbuch 2016 und 2017, Imagine Dragons 2013 und 2014 und und... Ich tippe mal auf die Twenty One Pilots, die wollten sie ja schon lange haben und sind bereits fürs Reading confirmed....
     
  5. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    stimmt schon, aber wenn zwei Mal hintereinander gabs in meiner erinnerung immer einen großen sprung im timetable. im head bereich gabs da wenig direkte wiederholung
     
  6. Sandwich

    Sandwich Wiederholungstäter

    Ich glaub zwar auch nicht dran, bzw. hoffe es ;) , aber Bilderbuch war 2016 der Co-Head zu Deichkind und ihm Jahr drauf Head, ob das jetzt ein großer Sprung ist, ist Definitionssache :D Nachdem was das Sziget gepostet hat, würde ich jetzt mal auf Martin Garrix und die Twenty One Pilots tippen, über Florence and the Machine und die Foo Fighters würd ich mich freuen, aber nach dem diesjährigen LineUp bezweifel ich, dass die kommen...
     
  7. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    naja sub head zu deichkind oder head vor placebo ist doch ein unterschied mmn :D

    bezüglich sziget hatte ich die gleichen gedanken, leider.
     
  8. Sandwich

    Sandwich Wiederholungstäter

    Solange Parcels kommt :D
     
  9. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    sziget ist schon fix gebucht seit dem vvk start, spätestens mit heute interessiert mich das frequency nur noch wie ein autounfall
     
    • Mögen Mögen x 1
  10. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

  11. Sandwich

    Sandwich Wiederholungstäter

  12. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    ich tippe mal auf twenty one pilots, garrix, marteria und casper (wenn die nächstes überhaupt touren), offspring, bfmv, donots, bosse,
     
  13. Sandwich

    Sandwich Wiederholungstäter

    Casper und Marteria spielen nächstes Jahr zumindest RiP und RaR, da bietet sich das FQ für Österreich natürlich super an, guter Gedanke. Bloß nicht Offspring, alle zwei Jahre, sind in Sachen Punk leider ne Enttäuschung, fühlen ihren Slot nie komplett aus, und die Leidenschaft fehlt mir da auch. BFMV oder BMTH kann ich mir auch gut vorstellen, hoffe immer noch neben 21 Pilots und Garrix auf die Foos oder Florence als großen Headliner
     
  14. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    raf camora wäre auch noch ein tipp auf einen head-slot, eventuell co mit post malone o.ä.
     
  15. Sandwich

    Sandwich Wiederholungstäter

    Morgen um 10:00 gibt es eine Überraschung, sagt das Frequency Festival zumindest bei FB und Instagram :D
     
  16. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    swedish house maffia
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  17. Sandwich

    Sandwich Wiederholungstäter

    Die Homepage sagt alles :D
     
  18. eivomyracs

    eivomyracs Wiederholungstäter

    das line up ist mein schlimmster albtraum
     
    • Zustimmen Zustimmen x 2
  19. lordsaut

    lordsaut Aktives Mitglied

    Bei dem Line Up kommen da fix keine Leute mehr die älter als 20 sind ! den FM4 Zusatz können sie auch bald streichen ! Die Entwicklung seit 2014 ist überhaupt schrecklich, da ist einiges an Stammpublikum verloren gegangen. Wie einer auf Facebook schreibt: Ein FQ in Wiesen ohne die ganzen DJ's EDM Acts usw. wäre wirklich mal ein Plan !
     
  20. Corpsegrinder00

    Corpsegrinder00 Wiederholungstäter

    Echt furchtbar.. Vor allem warum man auch hier nicht die Foo Fighters bucht ist mir schleierhaft..
    Prophets of Rage wären halt open air in der Arena Wien der Hammer gewesen.
     
Die Seite wird geladen...